Total War: Warhammer – Bretonnia

Total War: Warhammer – Bretonnia 1

Bretonnia auf dem Vormarsch: Die kostenlose neue Warhammer-Fraktion ist da!

Warhammer-Fans kennen sie bereits von der Tabletop-Vorlage, jetzt kommen die an das französische Mittelalter angelehnten Bretonnen auch in Total War: Warhammer zum Einsatz. Die vor allem für ihre mächtige Kavallerie bekannte Fraktion war zwar bereits spielbar, jedoch nicht in der großen Kampagne, sondern nur in Zufallsschlachten und Multiplayer-Duellen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • eine komplett neue Fraktion zum Nulltarif
  • neue "Ritterlichkeit"-Spielmechanik

Nachteile

  • technische Probleme bei der Freischaltung des DLCs
  • schwieriger und langsamer Start in die Kampagne

Warhammer-Fans kennen sie bereits von der Tabletop-Vorlage, jetzt kommen die an das französische Mittelalter angelehnten Bretonnen auch in Total War: Warhammer zum Einsatz. Die vor allem für ihre mächtige Kavallerie bekannte Fraktion war zwar bereits spielbar, jedoch nicht in der großen Kampagne, sondern nur in Zufallsschlachten und Multiplayer-Duellen.

Die ritterliche Armee

Der kostenlos verfügbare Total War: Warhammer Bretonnia faction DLC schaltet Bretonnia ebenfalls für das Kampagnenspiel frei, sodass Spieler mit der an Ritter, Lehnsherren und Vasallen angelehnten Streitmacht die Warhammer-Welt erobern können. Natürlich bringt der DLC jede Menge neue Einheiten mit sich, wie etwa die ikonischen Pegasus-Reiter oder die gefürchteten Gralsritter. Aber auch legendäre Helden und Figuren wie etwa der Grüne Ritter und die Herrin vom See sind mit von der Partie. Jedoch sollten Bretonnia-Spieler immer darauf achten, dass sie mit heldenhaften Taten ihre ritterliche Ehre steigern, eine neue fraktionseigene Währung, die erst den Zugang zu den mächtigsten Einheiten ermöglicht.

Ein dankbares Abschiedsgeschenk

Der Bretonnia faction DLC ist der vorerst letzte DLC für Total War: Warhammer, da die Entwickler von Creative Assembly ihre Kräfte nun auf das zweite Kapitel der Tabletop-Umsetzung aufwenden. Umso schöner also, dass die Erweiterung kostenlos für alle Besitzer des Hauptspiels angeboten wird!

Total War: Warhammer – Bretonnia

Download

Total War: Warhammer – Bretonnia 1